Startseite » Fitnessstation kaufen 2021 – Wirklich für Zuhause geeignet?

Fitnessstation kaufen 2021 – Wirklich für Zuhause geeignet?

Fitnessstation-kaufen

Mit Ausdauersport und Krafttraining halten sich heutzutage viele Menschen fit. Besonderes Augenmerk legt der Fitnessbewusste auf das Training mit Hanteln und anderen Sportgeräten, denn das Bodystyling liegt im Trend. Viele Menschen gehen bevorzugt zum Gerätetraining ins Fitnessstudio. Das ist oftmals teuer und man stellt sich die Frage, ob man sich eine Fitnessstation kaufen soll.

Der eine oder andere Sportler liebäugelt deswegen mit der Einrichtung einer eigenen Fitnessstation Zuhause* oder im heimischen Kellerraum. Auf welche Kriterien es beim Kauf einer Fitnessstation ankommt und worauf du achten solltest, darüber informiert dich dieser Ratgeber.

Was ist eine Fitnessstation?

ArtSport Kraftstation Profi Gym 2000 mit Curling-Stange, Butterflystange & Bizepsseilzug, gepolstert, stabil & platzsparend, Fitnessstation Zuhause
Werbung
Eine multifunktionale Fitness- oder Kraftstation bietet die Möglichkeit, praktisch alle Übungen mit einem einzigen Gerät durchzuführen. Du kannst ein komplettes Training absolvieren, ohne weitere Geräte zu benötigen. Auch der Kauf von einzelnen Geräten entfällt.

Wie ist eine Fitnessstation aufgebaut?

Fitnessstationen verfügen über viele verschiedene Zug-Systeme. Mit diesen absolvierst du die Übungen gegen den Widerstand von Gewichten. Mit einer gut ausgestatteten Station kann die gesamte Körpermuskulatur trainiert werden.

Welche Ausstattung sollte eine Fitnessstation aufweisen?

Fitnessstation-übung

Wichtig sind die einzelnen Elemente wie justierbare Gewichte, Seilzüge, Stangen und Arm- und Bein-Pressen, die für das Training des gesamten Körpers erforderlich sind.

Gewichte im Zentrum

Die Gewichte sind der wichtigste Faktor für die Trainingsintensität. Von Hersteller zu Hersteller variiert die Form der Gewichte. Manche bestehen aus Scheiben, andere wiederum aus Platten. Normalerweise bilden sie das Zentrum einer Station.

Sie lassen sich je nach gewünschtem Widerstand in der entsprechenden Position mit einem Metallstift einrichten. Stationen von einigen Herstellern lassen sich mit zusätzlichen Gewichten ergänzen.

Seilzüge für die Dynamik

Zum Trainieren von statischen als auch von dynamischen Übungen sind an manchen Stationen Seilzüge an angebracht.

Der Widerstand kann über den Eigenwiderstand der Federspulen oder über die mittig liegenden Gewichte justiert werden. Seilzüge können entweder im unteren, im mittigen oder oberen Teil der Station angebracht sein.

Seilzüge sind vielseitig einsetzbar und damit unentbehrlich für das Krafttraining. Mit einem Seilzug lassen sich Übungen in einer fließenden Bewegung trainieren.

Stangen sind unentbehrlich

Im oberen Teil der Fitnessstation* ist eine Stange montiert. Das Training erfolgt wie beim Seilzug gegen Widerstand des zentralen Gewichtes. Der Widerstand wird je nach Bedarf eingestellt. Es können hohe oder kleinere Widerstände gewählt werden. Du trainierst damit die Muskulatur von Schulter-, Oberarm- und Rückenmuskulatur.

Die obligatorische Armpresse

Mit der Armpresse werden die Brustmuskulatur und die Muskulatur des oberen Bereich des Rückens gezielt trainiert. Die Armpresse besteht aus zwei Elementen, die zusammen oder unabhängig voneinander bewegt werden können. Der Widerstand wird auch hier über den zentralen Gewichtsblock eingestellt.

Der Beinstrecker ist Usus

In den meisten Modellen wird das Beintraining über Druckpolster ausgeführt werden. Die Beine oder die Fußgelenke werden zum Beinstrecken hinter die entsprechenden Druckpolster gesteckt. Mit einer Streckbewegung kann die Muskulatur des Gesäßes und der Oberschenkelmuskulatur trainiert werden.

Beinpresse für straffe Beinmuskulatur

Die Beine werden mittels einer Pressbewegung trainiert. Dazu müssen die Waden oder die Oberschenkel rechte und links neben zwei gepolsterten Stangen gelegt und beide Stangen zusammengedrückt.

Die Einstellung des Gewichts

In der Regel lassen sich die Gewichte je nach Fitnessstation* auf 30 bis 200 Kilogramm einstellen. Wer mit größeren Gewichten bis zu 350 Kilogramm trainieren möchte, der wird bei verschiedenen Herstellern fündig. Das schlägt sich im Anschaffungspreis nieder.

Der Widerstand kann je nach Station in Stufen von einem Kilogramm eingerichtet werden. Der Bereich kann von 1 bis 10 Kilogramm variieren. Die Fixierung erfolgt meist mit einem Sicherungsstift.

Neben der Regulierung des Widerstands mit Gewichten kann eine hydraulische Mechanik zum Einsatz kommen. Dabei wird der Widerstand über den Druck eines Stickstoffzylinders geregelt.

Der sichere Stand und die Abmessung

Einen sicheren Stand der Fitnessstation gewährleisten die Standfüße. Sie sind zum Schutz des Bodens mit einer Gummierung ummantelt und verhindern damit auch das Verrutschen des Gerätes.

Die Ausmaße einer Fitnessstation sollten als wichtiger Aspekt in den Kauf mit einfließen. Es gilt zu bedenken, dass eine Station bis zu zwei Meter und mehr hoch sein kann. Die Standfläche weist je nach Ausführung drei Quadratmeter und mehr auf.

Der Auswahl basiert auf individuellen Kriterien

Die perfekte Fitnessstation* für deine Bedürfnisse suchst du nach Körpergewicht und Körpergröße aus. Es zahlt sich aus, die Station auszuwählen, die deinen Vorstellungen am ehesten entspricht. Das muss nicht unbedingt das Gerät mit den meisten Möglichkeiten sein.

Mit der Station lassen sich deine bevorzugten Übungen realisieren. Deine gesteckten Trainingsziele solltest du damit erreichen.

→ Vielleicht möchtest du dir auch eine Calisthenics Station selber bauen? Dann interessiert dich vielleicht dieser Artikel.
Fitnessstation-ausführung

Worauf ist beim Kauf einer Fitnessstation zu achten?

  • Manche Fitnessstationen sind für eine bestimmte Körpergröße ausgerichtet. Achte darauf, dass die einzelnen Module passend zu deiner Körpergröße eingestellt werden können.
  • Für die Benutzung des Zug-Moduls sollte dieses je nach Körpergröße justierbar sein. Besonders dann, wenn mehrere Personen mit dem Gerät trainieren, ist eine unkomplizierte Handhabung von Vorteil.
  • Eine höhenverstellbare Sitzbank bietet jedem Trainierenden die ergonomisch korrekte Ausgangsposition für die Übungen.
  • Bei einer Dip-Station sollte die Höhe variabel verstellbar sein. Druck- und Zugübungen sollten in einer korrekten Position absolviert werden können.

Wie hoch ist die maximale Belastbarkeit?

In der Regel sind die meisten multifunktionalen Stationen mit einem Gewicht von circa 120 bis 135 Kilogramm belastbar. Hinzu kommen die mitgelieferten und nachgerüstete Gewichte.

Gehst du schon vor dem Kauf davon aus, dass die Station nach und nach erweitert werden soll, dann ist es von Vorteil, die maximale Belastung steigern zu können. Achte bei der Auswahl auf eine stabile Fitnessstation, die dir diese Anpassungsmöglichkeit bietet.

Sind Trainingsvarianten möglich?

Du bevorzugst bestimmte Übungen und wiederholst diese gerne und oft, dann macht es Sinn, gezielt nach einer Station zu suchen, mit der diese Übungen durchgeführt werden können. Nicht alle Stationen bieten die gleichen Trainingsvarianten wie beispielsweise einen zusätzlichen Stepper an.

Wer häufig mit Partner trainiert, der benötigt eine darauf ausgerichtete Fitnessstation*. Die Hersteller bieten unterschiedliche Bauweisen und Belastbarkeiten an.

Namhafte Hersteller und Marken

Finnlo Kraftstation Bio Force Extreme, anthrazit, 135 x 170 x 208 cm
Werbung
Zahlreiche Hersteller bieten verschiedene Markenprodukte an. Du erhältst Fitnessstationen im Fachhandel in deiner Nähe oder bei Onlinehändler wie Amazon.de beispielsweise von:

Adidas, ArtSport, BH Fitness, Body Craft, Body-Solid, Christopeit, Gorilla Sports, Hammer, Kettler, Klarfit, Life Fitness, Maxxus, Vectra Fitness

Verschiedene Fitnessstationen zum Vergleich

Von Sportstech erhältst du die Kraftstation HGX100/HGX200 für zu Hause für unzählige Trainingsvarianten, Multifunktions-Homegym mit Stepper, robuste Konstruktion zu einem Preis von etwa 900 Euro.

Die Fitnessstation BH Fitness Kraftstation »Multigym Plus« mit 18 Übungsmöglichkeiten, Dip-Station wird zu einem Preis von etwa 1400 Euro angeboten.

BH Fitness Kraftstationg112x Multigym Plus, silber-rot, G112X,*
BH Fitness Kraftstationg112x Multigym Plus, silber-rot, G112X,
Preis: € 1.099,00
Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Von ArtSport steht die Kraftstation Profi Gym 2000 mit Curling-Stange, Butterflystange & Bizepsseilzug, gepolstert, stabil & platzsparend zum Preis von etwa 400 Euro zur Wahl.

Calisthenics geräte kaufen sport thieme banner

Anzeige | ©sport-thieme.de

Nr. 1
Der PowerCube Perform Better
Der PowerCube Perform Better*
von Perform Better
  • Unzählige Trainingsoptionen für jedes Fitnesslevel
  • Fördert Körperkontrolle, Koordination und Kraft
  • Für jedes Fitnesslevel geeignet
  • Inklusive Workout Poster
  • Abwechslungsreiches und kreatives Training
Prime Preis: € 144,51 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Weitere Artikel die dich interessieren könnten